Schlagwort-Archive: Otto Franzmeier

Straßenumbenennung in Detmold – Otto Franzmeier Straße

Im Detmolder Stadtteil Hohenloh soll es zu einer Straßenumbenennung kommen. Der Dichter und Oberlehrer Otto Franzmeier, nach dem die gleichnamige Straße benannt ist, war u. a. Kreisredner der NSDAP. Bisher war seine nationalsozialistische Vergangenheit anscheinend nicht Gegenstand der Forschung, vorhandene Archivbestände blieben ungenutzt, so Stadtarchivarin Dr. Bärbel Sunderbrink gegenüber der LZ.

Der literarische Nachlass Franzmeiers befindet sich in der Lippischen Landesbibliothek. Ein Verzeichnis des Nachlasses ist online verfügbar (PDF-Datei).  Über die Tätigkeit der NSDAP in Lippe kann besonders der Bestand L 113 im Landesarchiv NRW, Abteilung OWL in Detmold, Auskunft geben. Hier liegt ein Online-Findbuch vor.